+-

Hauptmenü

Forum

Neuesten Beiträge

Anmeldung für die Supporter Mitgliedschaft

Statistik

Wir stellen uns vor

Nutzungs-/Allg. Geschäftsbedingungen

Datenschutzerklärung

Impressum

Usermenü

Willkommen, Gast.
Bitte einloggen oder registrieren.
 
 
 
Haben Sie Ihr Passwort vergessen?

Mitglieder Online

23 Gäste, 0 Mitglieder

Autor Thema: Leitvermerke und Hinweise auf Feldpostsendungen  (Gelesen 2745 mal)

Offline Feldpost-Admin

  • Administrator
  • Feldpostinspektor
  • *
  • Beiträge: 937
  • Bewertung für Tausche/Verkaufen: +0/-0
Leitvermerke und Hinweise auf Feldpostsendungen
« am: 10. Januar 2008, 09:43:10 »
Leitvermerke und Hinweise auf den Vorderseiten (seltener auf der Rückseite) der Sendungendienten dazu:

  • eine richtige und schnelle Leitung zu bewirken (Leitvermerke),
  • auf eine Nichtbeachtung der Feldpostvorschrift bwz. der Feldpostamtsblattverfügungen und damit auf einen anderen Leitweg oder Rücksendung hinzuweisen,
  • dem Absender der Sendung wieder zuzustellen, weil
        - die Anschrift unvollständig war,
        - der Empfänger sich nicht mehr bei der Einheit befand,
        - aus militärischen Gründen eine Leitung nicht mehr möglich war oder der Empfänger verspätet erreichte.

Leitvermerke und Hinweise können von der Reichspost, der Feldpost, der Deutschen Dienstpost oder Einheiten/Dienststellen der Wehrmacht stammen.

Sie können verschiedene Formen der Aufbringung haben:
  • Kreisstempel                      mit Schreibmaschine
  • Rechteckstempel                 handschriftlich
  • Zeilenstempel                     Aufkleber

Quelle: Handbuch Katalog "Deutsche Feldpost 1937-1945"
Meine Sammelgebiete:
Alles zum Thema „ Feldpost Normhandstempel-Kreisstempel 28mm-Form 01 (Fa)
R-Briefe und Dokumente zum Thema R-Briefen,
Kurlandbelege und Dokumente über Kurland
--------------------------------------------------
Zu erreichen bin ich unter folgenden Messenger:
Sykpe: markus_ludwigshafen

 

Powered by EzPortal