+-

Hauptmenü

Forum

Neuesten Beiträge

Anmeldung für die Supporter Mitgliedschaft

Statistik

Wir stellen uns vor

Nutzungs-/Allg. Geschäftsbedingungen

Datenschutzerklärung

Impressum

Usermenü

Willkommen, Gast.
Bitte einloggen oder registrieren.
 
 
 
Haben Sie Ihr Passwort vergessen?

Mitglieder Online

25 Gäste, 0 Mitglieder

Autor Thema: Private Eilnachrichtenkarte -rot- v. 9.1.45 Kassel von der Notwohnung  (Gelesen 101 mal)

Offline hw33175

  • "Supporter"
  • Feldpostoberinspektor
  • *
  • Beiträge: 1152
  • Bewertung für Tausche/Verkaufen: +1/-0
Hallo!
Hier eine Eilnachrichtenkarte -rot- aus eigener Herstellung auf einer Ganzsache.
Kassel v. 09.1.45
Abs.: (16) Notwohnung Kassel, Auguste Viktoria Str. 72
an
Matrose (Ing.) R.O.N. / Hans.Dieter.Sp. / (24 M.K.S. Mürwik / Flensburg / 33 / 2. Abt. 4. Zug.
Rückseite:
Umrandung mit rotem Stift.
Eilnachricht
Am 1. Wohnung zerstört. Wir alle heil, Eltern u. Schwester.

Quelle: Chronik der Stadt Kassel:
1. 1.1945
Schwerer Luftangriff auf Eisenbahnanlagen und Rüstungsbetriebe. Erstmals fallen etwa 700 Bomben mit Langzeitzünder.

21. 3.1945
Tonnen von Spreng- und Brandbomben gehen auf Kassel nieder. Die Chronisten verzeichnen, dass es der 40. Luftangriff auf Kassel ist. Nach Kriegsende werden sie vermerken, dass es der letzte war.

Kassel war wegen der Industrie-Produktionsstätten ein häufiges Ziel von Luftangriffen.
U.A. befanden sich in dem Bereich die Produktionsbereiche der Fa. Henschel und Sohn.

Quelle
You are not allowed to view links. Register or Login

Henschel & Sohn (ab 1957: Henschel-Werke) war ein Maschinen-, Fahrzeugbau- und Rüstungskonzern mit Sitz in Kassel. Das Unternehmen wurde 1810 als Stückgießerei gegründet und war zeitweise einer der bedeutendsten Hersteller von Lokomotiven in Europa. Zeitweise wurden auch Rüstungsgüter wie Panzer, Flugmotoren, Flugzeuge und Lenkflugkörper produziert. Bekannt wurde das Unternehmen als Hersteller von Lastwagen und Omnibussen sowie Verbrennungsmotoren, die von 1925 bis in die 1970er Jahre produziert wurden.

Aus einem anderen Nachlaß eine Werbe-Vignette des Geschäftsbereichs "Henschel Nutzfahrzeuge" aus 1942


HW33175
« Letzte Änderung: 01. April 2020, 11:01:52 von hw33175 »

 

Powered by EzPortal