+-

Hauptmenü

Forum

Neuesten Beiträge

Anmeldung für die Supporter Mitgliedschaft

Statistik

Wir stellen uns vor

Nutzungs-/Allg. Geschäftsbedingungen

Datenschutzerklärung

Impressum

Usermenü

Willkommen, Gast.
Bitte einloggen oder registrieren.
 
 
 
Haben Sie Ihr Passwort vergessen?

Mitglieder Online

31 Gäste, 1 Mitglied
Sprotte

Autor Thema: Propagandastempel Berlin-Rom-Tokio  (Gelesen 1860 mal)

Offline name301

  • "Supporter"
  • Feldpostoberinspektor
  • *
  • Beiträge: 1171
  • Bewertung für Tausche/Verkaufen: +0/-0
Propagandastempel Berlin-Rom-Tokio
« am: 04. September 2010, 22:07:20 »
Habe ich auf der diesjährigen internen Anbietung erworben:

Brief vom 10.9.42 mit dem Absender Feldpostnummer
L 16110 = Flugmelde-Funk-Kompanie z.b.V. 33 (eingesetzt in Norwegen)
Briefstempel Nummer
L 27422 LGPA Berlin = 6. Batterie Flakregiment 46 (eingesetzt in Norwegen)

Dazu vorderseitig ein grüner Propagandastempel Eisbär mit Stab
Text:  Berlin-Rom-Tokio

Siehe Handbuch S. 149 Nr. 23.
Fliegende Einheiten, Stalingrad, Kessel, Zensur, Feldpost aus 45

Offline Bodo35

  • Administrator
  • Feldpostamtsrat
  • *
  • Beiträge: 1648
  • Bewertung für Tausche/Verkaufen: +4/-2
  • Suche alles über die Monsun U-Boote
Re: Propagandastempel Berlin-Rom-Tokio
« Antwort #1 am: 05. September 2010, 08:25:51 »
Sehr schöner Stempel!!!

Die Einheit lag in Kemijärvi (Lappland).

Der Stab soll sicher ein Funkmast darstelllen da der Eisbär ja auch Kopfhörer eines Funkers trägt. Des weiteren wurde hier eventuell auch auf den Sendebereich aufmerksam gemacht, da die Stadt Kemijärvi recht günstig lag.

Gruß
Bodo35
Sammelgebiete: Alle über die Monsun U-Boote und Funknachrichtenkarten aus eingeschlossenen Atlantik-Festungen. Desweiteren gute Kriegsgefangenenpost aus allen Gewahrsamsländern.

Offline name301

  • "Supporter"
  • Feldpostoberinspektor
  • *
  • Beiträge: 1171
  • Bewertung für Tausche/Verkaufen: +0/-0
Re: Propagandastempel Berlin-Rom-Tokio
« Antwort #2 am: 05. September 2010, 12:25:09 »
Danke für die Hinweise.

Gruss
name301
Fliegende Einheiten, Stalingrad, Kessel, Zensur, Feldpost aus 45

Offline Postschutz

  • "Supporter"
  • Feldpostamtsrat
  • *
  • Beiträge: 1515
  • Bewertung für Tausche/Verkaufen: +3/-0
Re: Propagandastempel Berlin-Rom-Tokio
« Antwort #3 am: 05. September 2010, 12:29:51 »
Gratuliere dir Name301!!

Schoner und seltener Stempel, der man nicht alle Tage sieht!!
Ist auch in neuem Handbuch drinnen auf Seite 149.

Grüße Postschutz.
Autor des Buches "Der Feldpostverkehr der Waffen-SS im Zweiten Weltkrieg - Eine  historische und postalische Gesamtschau"

Mitautor des Buches "Der Postschutz und Postluftschutz im 3. Reich und den besetzten Gebieten"

 

Powered by EzPortal