+-

Hauptmenü

Forum

Neuesten Beiträge

Anmeldung für die Supporter Mitgliedschaft

Statistik

Wir stellen uns vor

Nutzungs-/Allg. Geschäftsbedingungen

Datenschutzerklärung

Impressum

Usermenü

Willkommen, Gast.
Bitte einloggen oder registrieren.
 
 
 
Haben Sie Ihr Passwort vergessen?

Mitglieder Online

18 Gäste, 0 Mitglieder

Autor Thema: Briefstempel des Deutschen Roten Kreuzes.  (Gelesen 4331 mal)

Offline Postschutz

  • Feldpostoberinspektor
  • *
  • Beiträge: 1486
  • Bewertung für Tausche/Verkaufen: +3/-0
Briefstempel des Deutschen Roten Kreuzes.
« am: 08. März 2009, 13:14:01 »
Hier einen Beispiel von einen sehr schonen Briefstempel des DRK.
Absendende Dienststelle war DRK-Der Beauftragte fur Frankreich.
Briefstempel des DRK sind nicht haufig zu finden.

Postschutz.
Autor des Buches "Der Feldpostverkehr der Waffen-SS im Zweiten Weltkrieg - Eine  historische und postalische Gesamtschau"

Mitautor des Buches "Der Postschutz und Postluftschutz im 3. Reich und den besetzten Gebieten"

Offline Postschutz

  • Feldpostoberinspektor
  • *
  • Beiträge: 1486
  • Bewertung für Tausche/Verkaufen: +3/-0
Re: Briefstempel des Deutschen Roten Kreuzes.
« Antwort #1 am: 08. März 2009, 13:15:54 »
Und hier noch einer als eindruck in einen Briefumschlag.........
Autor des Buches "Der Feldpostverkehr der Waffen-SS im Zweiten Weltkrieg - Eine  historische und postalische Gesamtschau"

Mitautor des Buches "Der Postschutz und Postluftschutz im 3. Reich und den besetzten Gebieten"

Offline Pleskau

  • "Supporter"
  • Feldpostschaffner
  • *
  • Beiträge: 159
  • Bewertung für Tausche/Verkaufen: +0/-0
Re: Briefstempel des Deutschen Roten Kreuzes.
« Antwort #2 am: 08. März 2009, 18:04:28 »
Hier ein Fp-Brief mit Briefstempel "Deutsches Rotes Kreuz - Der Beauftragte in Serbien"

Offline Pleskau

  • "Supporter"
  • Feldpostschaffner
  • *
  • Beiträge: 159
  • Bewertung für Tausche/Verkaufen: +0/-0
Re: Briefstempel des Deutschen Roten Kreuzes.
« Antwort #3 am: 08. März 2009, 18:20:31 »
...und hier noch ein Briefumschlag mit Eindruck

Offline Postschutz

  • Feldpostoberinspektor
  • *
  • Beiträge: 1486
  • Bewertung für Tausche/Verkaufen: +3/-0
Re: Briefstempel des Deutschen Roten Kreuzes.
« Antwort #4 am: 08. März 2009, 19:13:51 »
@Pleskau

danke fur die Beitrage! Der Vordruckbrief ist ein sehr schoner Beleg!
Haufig sind solche Belege nicht zu finden, super!.

Postschutz.
Autor des Buches "Der Feldpostverkehr der Waffen-SS im Zweiten Weltkrieg - Eine  historische und postalische Gesamtschau"

Mitautor des Buches "Der Postschutz und Postluftschutz im 3. Reich und den besetzten Gebieten"

Offline frank9961

  • "Supporter"
  • Feldpostinspektor
  • *
  • Beiträge: 870
  • Bewertung für Tausche/Verkaufen: +3/-0
Re: Briefstempel des Deutschen Roten Kreuzes.
« Antwort #5 am: 09. März 2009, 20:40:58 »
hier ein lupovordruckbrief von der landesstelle 20 in zoppot mit anhängender antwortkarte.
an die feldpostnummer 42800 rgt.stab jägerregiment 51. handschriftlicher kennummer 528 des feldpostamtes 904 für witebsk.
das regiment wurde am 6.10.44 in der feldpostübersicht gestrichen.
antwortkarte wurde deswegen nicht ausgefüllt.
gruss frank
Ich sammle Luftfeldpost aus Russland 1942-45 und auch die geflogene Kesselpost aus Russland. Spezialgebiet Kurland.

Offline Postschutz

  • Feldpostoberinspektor
  • *
  • Beiträge: 1486
  • Bewertung für Tausche/Verkaufen: +3/-0
Re: Briefstempel des Deutschen Roten Kreuzes.
« Antwort #6 am: 09. März 2009, 20:49:54 »
@Frank9961

Sehr schone und auch interessante Lupo-Karte.
Habe ich in diese Form noch nie gesehen!
Die Antwortkarte brauchte nicht frankiert zu werden um doch als Luftpost besorgt zu werden siehe ich.
So tauchen immer besondere Sachen auf ins Forum! Toll.

Postschutz.
Autor des Buches "Der Feldpostverkehr der Waffen-SS im Zweiten Weltkrieg - Eine  historische und postalische Gesamtschau"

Mitautor des Buches "Der Postschutz und Postluftschutz im 3. Reich und den besetzten Gebieten"

Offline FeldpostHN

  • Feldpostschaffner
  • *
  • Beiträge: 183
  • Bewertung für Tausche/Verkaufen: +0/-0
Re: Briefstempel des Deutschen Roten Kreuzes.
« Antwort #7 am: 09. März 2009, 21:33:15 »
Hier noch eine Karte des DRK als Feldpost gelaufen.

Vom 24.12.40 aus Heilbronn nach München.

Absender Briefstempel: 3.Kp. Infanterie Ersatz Bataillon 34.

FeldpostHN
Feldpost von und nach Heilbronn und alles was mir gefällt.

Offline Postschutz

  • Feldpostoberinspektor
  • *
  • Beiträge: 1486
  • Bewertung für Tausche/Verkaufen: +3/-0
Re: Briefstempel des Deutschen Roten Kreuzes.
« Antwort #8 am: 09. März 2009, 21:40:48 »
@FeldpostHN

Superkarte! Sehr schon.
Der Empfanger der Karte war Paul Gossele, eingesetzt bei das SS-Regiment "Westland".
Habe auch einige Belege dieser Person.

Postschutz.
Autor des Buches "Der Feldpostverkehr der Waffen-SS im Zweiten Weltkrieg - Eine  historische und postalische Gesamtschau"

Mitautor des Buches "Der Postschutz und Postluftschutz im 3. Reich und den besetzten Gebieten"

Offline FeldpostHN

  • Feldpostschaffner
  • *
  • Beiträge: 183
  • Bewertung für Tausche/Verkaufen: +0/-0
Re: Briefstempel des Deutschen Roten Kreuzes.
« Antwort #9 am: 10. März 2009, 21:47:49 »
Hier noch eine Feldpostkarte des DRK,

Front - Front Absender L01125: Flughafen-Betriebs-Kompanie 2./Kampfgeschwader 77,
an Feldpostnummer L25264: Fliegerhorst-Kommandantur (E) Eelde.

mit Werbung für das DRK.

Feldposthn
Feldpost von und nach Heilbronn und alles was mir gefällt.

Offline Postschutz

  • Feldpostoberinspektor
  • *
  • Beiträge: 1486
  • Bewertung für Tausche/Verkaufen: +3/-0
Re: Briefstempel des Deutschen Roten Kreuzes.
« Antwort #10 am: 10. März 2009, 21:52:45 »
Und noch eine Feldpostkarte des DRK.
Absender bei den Wehrmachts-Erfrischungsdienst in Konigsberg.

Postschutz.
Autor des Buches "Der Feldpostverkehr der Waffen-SS im Zweiten Weltkrieg - Eine  historische und postalische Gesamtschau"

Mitautor des Buches "Der Postschutz und Postluftschutz im 3. Reich und den besetzten Gebieten"

Offline Postschutz

  • Feldpostoberinspektor
  • *
  • Beiträge: 1486
  • Bewertung für Tausche/Verkaufen: +3/-0
Re:Briefstempel des Deutschen Roten Kreuzes.
« Antwort #11 am: 08. August 2009, 13:46:53 »
Hier noch eine Karte des DRK, als Feldpostsendung verwendet.
Absender lag im Reserve-Lazarett III (Münster).

Postschutz.
Autor des Buches "Der Feldpostverkehr der Waffen-SS im Zweiten Weltkrieg - Eine  historische und postalische Gesamtschau"

Mitautor des Buches "Der Postschutz und Postluftschutz im 3. Reich und den besetzten Gebieten"

 

Powered by EzPortal