+-

Hauptmenü

Forum

Neuesten Beiträge

Anmeldung für die Supporter Mitgliedschaft

Statistik

Wir stellen uns vor

Nutzungs-/Allg. Geschäftsbedingungen

Datenschutzerklärung

Impressum

Usermenü

Willkommen, Gast.
Bitte einloggen oder registrieren.
 
 
 
Haben Sie Ihr Passwort vergessen?

Mitglieder Online

20 Gäste, 0 Mitglieder

Autor Thema: Feldpostpäckchen für Weihntspäckchen Richtung Heimat-Front bis zu 1000 g  (Gelesen 1682 mal)

Offline Feldpost-Admin

  • Administrator
  • Feldpostinspektor
  • *
  • Beiträge: 933
  • Bewertung für Tausche/Verkaufen: +0/-0
Ab 20. Oktober wurden die grüne Päckchenmarke, für Weihnachtspäckchen Heimat-Front ausgegeben, je zwei Stück an den Soldaten einer feldpostnummerführenden Einheit und an Gefolgschaftsmitglieder von Dienststellen, Firmen usw., die am gebührenpflichtigen Postverkehr "Durch Deutsche Feldpost" teilnahmen. Damit konnten zwei Päckchen zu 500 g oder ein päckchen zu 1000 g geschickt werden. Bei beiden Möglichkeiten waren 20 Rpf. Freigebühr zu entrichten. Päckchen unter 250 g waren gebührenfrei, sie mußten aber eine Zulassungsmarke tragen.

Quelle: Handbuch Katalog "Deutsche Feldpost 1937-1945"
Meine Sammelgebiete:
Alles zum Thema „ Feldpost Normhandstempel-Kreisstempel 28mm-Form 01 (Fa)
R-Briefe und Dokumente zum Thema R-Briefen,
Kurlandbelege und Dokumente über Kurland
--------------------------------------------------
Zu erreichen bin ich unter folgenden Messenger:
Sykpe: markus_ludwigshafen

 

Powered by EzPortal