+-

Hauptmenü

Forum

Neuesten Beiträge

Anmeldung für die Supporter Mitgliedschaft

Statistik

Wir stellen uns vor

Nutzungs-/Allg. Geschäftsbedingungen

Datenschutzerklärung

Impressum

Usermenü

Willkommen, Gast.
Bitte einloggen oder registrieren.
 
 
 
Haben Sie Ihr Passwort vergessen?

Mitglieder Online

22 Gäste, 0 Mitglieder

Forum > Phantasieausgaben (Kroatien, Norwegen)

Feldpost Ausgabe Kroatien

(1/2) > >>

topstar229:
Kroatische Zulassungsmarke mit rotem Aufdruck Feldpost; hier rückseitig signiert Rommerskirchen BPP

Feldpostleitstelle:
lt. Michel-Spezial Band 1

zu finden unter III. Phantasieprodukte

Text dazu:  Kroatien Militär-(Feldpost-)Marke MiNr. 2 mit rotem Aufdruck "Feldpost"

war übrigens auch im Feldposthandbuch Auflage 1  unter dem Begriff PHantasieprodukt drin. In den weiteren Auflagen nicht mehr.

Feldpost Rundbrief Nr. 24 vom Sept. 1981  Seite 616 - 619
Feldpost Rundbrief Nr. 36 vom Sept. 1985  Seite 1199

Es versuchen halt immer wieder Händler die Marke an den Mann zu bringen.

thjohe:
Hallo,

diese Marke wurde auch schon im BDPh-Forum angesprochen. Einem dortigen Hinweis zufolge ist der letzte Forschungstand  in: "Kroatien 1941-1945: Handbuch zur Philatelie und Postgeschichte des unabhängigen Staates Kroatien" von Michael Wieneke (Autor), Alfred Kruse (Autor) enthalten.

Die Marke wurde vor ca. 20 Jahren von einem großen Händler im Nürnberger Raum in einem Paket im größeren Rahmen vertrieben.

Zu damaligen Zeitpunkt wurde die Marke in der Michel-Rundschau besprochen. Es war eine etwas verworrene Geschichte. Michel hat diese (angebotenen) Marke von Anfang an nicht als echt anerkannt. Im Zumstein erfolgte damals eine Katalogisierung. Es erfolgte auch die Prüfung durch Rommerskirchen BPP. Handfestes findest du wahrscheinlich nur in dem Handbuch, das mir leider nicht vorliegt (war mir dann doch etwas zu teuer nur für eine Marke soviel auszugeben).

Thomas

Feldpostmeister_at:

[MiNr M2] Päckchenzulassungsmarke für Päckchen bis 2Kg

- Offsetdruck auf weißem Papier
- mit weißer Gummierung
- Linienzähnung 12
- Bildgröße 18:23 mm
- braun/gelb
- Auflage unbekannt
- Schalterbogen 100 Marken (10x10)


--- Zitat ---... An Stelle von Ministeralben wurden 10 große Briefumschläge an Regierungsmitglieder und hohe deutsche Militärs verteilt ... Von der Marke M2 war in diesen Umschlägen je ein ungezähnter Bogen mit und ohne Unterdruck und je ein nur senkrecht und waagrecht gezähnter Bogen. Ferner war vorhanden je ein gezähnter und ungezähnter Bogen mit diagonalem rotem Aufdruck "Feldpost"...

Quelle: Schriftenreihe Neues Handbuch der Briefmarkenkunde Heft Nr 47, Kroatien 1941-1945

--- Ende Zitat ---



Max

Feldpostmeister_at:
You are not allowed to view links. Register or LoginIm Zumstein erfolgte damals eine Katalogisierung.

--- Ende Zitat ---

Max

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

Powered by EzPortal
Zur normalen Ansicht wechseln