+-

Hauptmenü

Forum

Neuesten Beiträge

Anmeldung für die Supporter Mitgliedschaft

Statistik

Wir stellen uns vor

Nutzungs-/Allg. Geschäftsbedingungen

Datenschutzerklärung

Impressum

Usermenü

Willkommen, Gast.
Bitte einloggen oder registrieren.
 
 
 
Haben Sie Ihr Passwort vergessen?

Mitglieder Online

12 Gäste, 0 Mitglieder

Autor Thema: Maschinenhalbstempel (aus Wesermünde) ohne Wellenlinien  (Gelesen 2834 mal)

Offline Bodo35

  • Administrator
  • Feldpostamtsrat
  • *
  • Beiträge: 1806
  • Bewertung für Tausche/Verkaufen: +4/-2
  • Suche alles über die Monsun U-Boote
Maschinenhalbstempel (aus Wesermünde) ohne Wellenlinien
« am: 27. Januar 2008, 08:19:59 »
Hier stelle ich den Zweikreissteg Maschienenhalbstempel aus Wesermünde mit dem UB:"b" (Michel Handbuch Seite 49 Nr.12) vor. Dieser unterscheidet sich vom der auf Seite 49 unter Nr. 2 im Michel Handbuch gezeigten Form in soweit, das wenn man den Anstrich von UB:b nach oben verlängert, trifft die gerade auf das "P" von FELDPOST und nicht wie bei Nr. 2 auf das "D" von FELDPOST.
Sammelgebiete: Alle über die Monsun U-Boote und Funknachrichtenkarten aus eingeschlossenen Atlantik-Festungen. Desweiteren gute Kriegsgefangenenpost aus allen Gewahrsamsländern.

Tigerpanzer80

  • Gast
Re: Maschinenhalbstempel (aus Wesermünde) ohne Wellenlinien
« Antwort #1 am: 27. Januar 2008, 20:31:46 »
Hallo

Was dir alles auffällt, ich habe einen Beleg der 2. Abteilung hier und bei dem Feldpoststempel ist das auch so !
Gruß
« Letzte Änderung: 14. Februar 2011, 15:29:00 von Avatar »

Offline Tiger213

  • Feldpostoberrat
  • *
  • Beiträge: 2184
  • Bewertung für Tausche/Verkaufen: +2/-2
Re: Maschinenhalbstempel (aus Wesermünde) ohne Wellenlinien
« Antwort #2 am: 29. Januar 2008, 12:28:12 »
Hallo Bodo,Hallo Sammler.Papa,
habe hier ebenfalls einen vom 21.5.42 allerdings - 10.Schiffs-Stamm-Abteilung,5.Komp.
Gruß
Heimatraum (München/Bayern)
Stempel aller Art und Form

 

Powered by EzPortal