+-

Hauptmenü

Forum

Neuesten Beiträge

Anmeldung für die Supporter Mitgliedschaft

Statistik

Wir stellen uns vor

Nutzungs-/Allg. Geschäftsbedingungen

Datenschutzerklärung

Impressum

Usermenü

Willkommen, Gast.
Bitte einloggen oder registrieren.
 
 
 
Haben Sie Ihr Passwort vergessen?

Mitglieder Online

15 Gäste, 0 Mitglieder

Autor Thema: Deutsche Ostmesse 1941  (Gelesen 2227 mal)

Offline topstar229

  • "Supporter"
  • Feldpostdirektor
  • *
  • Beiträge: 2521
  • Bewertung für Tausche/Verkaufen: +11/-1
    • Feldpostsammelstelle
Deutsche Ostmesse 1941
« am: 06. Oktober 2007, 23:41:37 »
Tarnstempel mit Werbestempel Deutsche Ostmesse 1941
« Letzte Änderung: 09. Dezember 2011, 08:53:01 von Feldpost-Admin »

Offline Feldpostleitstelle

  • "Supporter"
  • Feldpostsekretär
  • *
  • Beiträge: 722
  • Bewertung für Tausche/Verkaufen: +0/-0
  • Feldpostleitstelle
Deutsche Ostmesse 1941
« Antwort #1 am: 07. Oktober 2007, 14:42:33 »
Mit dem Werbeeinsatz Ostmesse:
Das ist der Stumme Maschinenhalbstempel von Königsberg.
Karl-Heinz Utz
Mein Sammelgebiet die "Stummen Stempel" der Feldpost
und Heimatsammlung alles von der SS-Kaserne Ellwangen

Offline Sprotte

  • "Supporter"
  • Feldpostsekretär
  • *
  • Beiträge: 507
  • Bewertung für Tausche/Verkaufen: +0/-0
Re: Deutsche Ostmesse 1941
« Antwort #2 am: 22. März 2009, 16:31:32 »
Hallo.Auch eine Ausbeute von heute,mit eine frage dazu.
Wieso wurde bei diesem beleg keine Stumm Stempel benutzt?

Martin.
« Letzte Änderung: 19. August 2010, 16:23:53 von Bodo35 »

Offline Postschutz

  • "Supporter"
  • Feldpostamtsrat
  • *
  • Beiträge: 1515
  • Bewertung für Tausche/Verkaufen: +3/-0
Re: Deutsche Ostmesse 1941
« Antwort #3 am: 22. März 2009, 17:05:33 »
You are not allowed to view links. Register or Login
Wieso wurde bei diesem beleg keine Stumm Stempel benutzt?

Da es sich um eine offene Anschrift handelt, der oben eingesetzten Brief von Topstar229 hat eine Feldpostnummer (also getarnte Anschrift).

Postschutz.
Autor des Buches "Der Feldpostverkehr der Waffen-SS im Zweiten Weltkrieg - Eine  historische und postalische Gesamtschau"

Mitautor des Buches "Der Postschutz und Postluftschutz im 3. Reich und den besetzten Gebieten"

Offline Sprotte

  • "Supporter"
  • Feldpostsekretär
  • *
  • Beiträge: 507
  • Bewertung für Tausche/Verkaufen: +0/-0
Re: Deutsche Ostmesse 1941
« Antwort #4 am: 22. März 2009, 17:46:25 »
Upps :-[  Natürlich.
Habe ich nicht auf geachtet.
Danke!

Martin.

 

Powered by EzPortal