+-

Hauptmenü

Forum

Neuesten Beiträge

Anmeldung für die Supporter Mitgliedschaft

Statistik

Wir stellen uns vor

Nutzungs-/Allg. Geschäftsbedingungen

Datenschutzerklärung

Impressum

Usermenü

Willkommen, Gast.
Bitte einloggen oder registrieren.
 
 
 
Haben Sie Ihr Passwort vergessen?

Mitglieder Online

11 Gäste, 0 Mitglieder

Autor Thema: Amtliche Postkartenformulare  (Gelesen 1858 mal)

Offline Feldpost-Admin

  • Administrator
  • Feldpostinspektor
  • *
  • Beiträge: 933
  • Bewertung für Tausche/Verkaufen: +0/-0
Amtliche Postkartenformulare
« am: 11. Januar 2008, 11:35:45 »
Unter "amtlich" sind hier nur solche Postkartenformblätter zu verstehen, die in der Reichsdruckerei Berlin oder in der Staatsdruckerei Wien hergestellt wurden. Alle in anderen Druckereien im Auftrag von Wehrmachtsdienststellen hergestellten Karten- und Faltbriefformblätter sind hier nur in Beispielen angesprochen.

Bemerkungen: Es bedeuten:

a) Diese Karte liegt auch mit durchstochenem Ober- bzw. Unterrand vor.

b) Diese Karte liegt auch mit gezähntem Ober- bzw. Unterrand vor.

c) Diese Karte liegt auch mit privatem Zudruck (auf der Rückseite) vor.

d) Die Karte liegt auch oben gezähnt mit privatem Zudruck vor.

e) Alle Angaben wurden der Abbildung im Feldpost-Amtsblatt des RPM, Nr. 14 vom 17.11.39 entnommen.

x) Das weiße Hoheitszeichen im schwarzen Kreis wurde mit diesem "x" gekennzeichnet.

Quelle: Handbuch Katalog "Deutsche Feldpost 1937-1945"
Meine Sammelgebiete:
Alles zum Thema „ Feldpost Normhandstempel-Kreisstempel 28mm-Form 01 (Fa)
R-Briefe und Dokumente zum Thema R-Briefen,
Kurlandbelege und Dokumente über Kurland
--------------------------------------------------
Zu erreichen bin ich unter folgenden Messenger:
Sykpe: markus_ludwigshafen

 

Powered by EzPortal