+-

Hauptmenü

Forum

Neuesten Beiträge

Anmeldung für die Supporter Mitgliedschaft

Statistik

Wir stellen uns vor

Nutzungs-/Allg. Geschäftsbedingungen

Datenschutzerklärung

Impressum

Usermenü

Willkommen, Gast.
Bitte einloggen oder registrieren.
 
 
 
Haben Sie Ihr Passwort vergessen?

Mitglieder Online

20 Gäste, 0 Mitglieder

Autor Thema: Werbestempel - Zufall?  (Gelesen 2528 mal)

Offline Tiger213

  • Feldpostoberrat
  • *
  • Beiträge: 2184
  • Bewertung für Tausche/Verkaufen: +2/-2
Werbestempel - Zufall?
« am: 02. September 2007, 17:49:30 »
Hallo,
habe hier einen Beleg mit Werbestempel Bo-104/Bo104 Handbuch S.86.
Nur mit geschlossenem Kasten! Zufall oder eine weitere Variante dieses Stempels,der nicht aufgeführt ist ???
Gruß
Heimatraum (München/Bayern)
Stempel aller Art und Form

Tigerpanzer80

  • Gast
Re: Werbestempel - Zufall?
« Antwort #1 am: 02. September 2007, 20:01:24 »
Hallo

1. Weitere Variante, im Handbuch sind bei weitem nicht alle Werbestempel aufgeführt - guck mal in den entsprechenden Bochmann Katalog ! !

2. Das Handbuch darft du dich hier aber nicht zur Hand nehmen denn das ist ja nur ein normaler Tagesstempel der Reichspost. Vergleiche Handbuch S. 85 unten.

Gruß

Offline Tiger213

  • Feldpostoberrat
  • *
  • Beiträge: 2184
  • Bewertung für Tausche/Verkaufen: +2/-2
Re: Werbestempel - Zufall?
« Antwort #2 am: 02. September 2007, 20:18:09 »
Tut mir Leid,den katalog kenn ich nicht :-[
Habe mir erst das "Riemer" Handbuch zugelegt :)
Das S.85 hab ich schon gewusst,nur den stempel in der Form hab ich noch nie gesehen!
Gruß
Heimatraum (München/Bayern)
Stempel aller Art und Form

Tigerpanzer80

  • Gast
Re: Werbestempel - Zufall?
« Antwort #3 am: 03. September 2007, 22:03:33 »
Die Bochmann Kataloge bekommst du bei der "Poststempelgilde" die enthalten ALLE Werbe + Sonderstempel.

Band 25  - AMaschinen-Serienstempel 1 - 519 ist das Heft mit den Werbestempeln bis 1945

You are not allowed to view links. Register or Login

Etwas Themenfremd aber interessant.


"Riemer" kenne ich nicht - kläre mich auf !

Offline Tiger213

  • Feldpostoberrat
  • *
  • Beiträge: 2184
  • Bewertung für Tausche/Verkaufen: +2/-2
Re: Werbestempel - Zufall?
« Antwort #4 am: 03. September 2007, 23:26:06 »
Siehe meine Frage bei XX-Zensur - nicht gefunden :)
Auf die Antwort die ich Bekommen habe,hab ich nachgeschaut und Gekauft.
Da ist alles drin,Zensur - Streifen,-Stempel usw.
Ist zu empfehlen!
Gruß
Heimatraum (München/Bayern)
Stempel aller Art und Form

Offline JottZett

  • Feldpostbote
  • *
  • Beiträge: 20
  • Bewertung für Tausche/Verkaufen: +0/-0
Re: Werbestempel - Zufall?
« Antwort #5 am: 11. Juli 2012, 13:07:50 »
You are not allowed to view links. Register or Login
Hallo,
habe hier einen Beleg mit Werbestempel Bo-104/Bo104 Handbuch S.86.
Nur mit geschlossenem Kasten! Zufall oder eine weitere Variante dieses Stempels,der nicht aufgeführt ist ???
Gruß

Das ist der Maschinen-Serienstempel Bo 120, der nur so in Frankfurt/Main und Rüdesheim zur Verwendung kam. Ob er mittlerweile im Fp-Handbuch aufgenommen wurde, kann ich nicht sagen, habe leider nur die 4. Auflage.
Gruß
JottZett

Offline Feldpostleitstelle

  • "Supporter"
  • Feldpostsekretär
  • *
  • Beiträge: 722
  • Bewertung für Tausche/Verkaufen: +0/-0
  • Feldpostleitstelle
Re: Werbestempel - Zufall?
« Antwort #6 am: 11. Juli 2012, 18:54:29 »
Hallo Tiger,

dieser Werbestempel mit Kasten ist im Feldposthandbuch nicht mit aufgenommen, da dieser Stempel als Stempelform 01 bzw. 26 ohne Ortsnamen (stummer Stempel) noch nicht nachgewiesen ist.

Gruß
Feldpostleitstelle
Karl-Heinz Utz
Mein Sammelgebiet die "Stummen Stempel" der Feldpost
und Heimatsammlung alles von der SS-Kaserne Ellwangen

 

Powered by EzPortal