+-

Hauptmenü

Forum

Neuesten Beiträge

Anmeldung für die Supporter Mitgliedschaft

Statistik

Wir stellen uns vor

Nutzungs-/Allg. Geschäftsbedingungen

Datenschutzerklärung

Impressum

Usermenü

Willkommen, Gast.
Bitte einloggen oder registrieren.
 
 
 
Haben Sie Ihr Passwort vergessen?

Mitglieder Online

37 Gäste, 0 Mitglieder

Autor Thema: Funknachrichtenkarte St.Nazaire 06.10.1944 nicht durch Funk?  (Gelesen 947 mal)

Offline Bodo35

  • Administrator
  • Feldpostamtsrat
  • *
  • Beiträge: 1647
  • Bewertung für Tausche/Verkaufen: +4/-2
  • Suche alles über die Monsun U-Boote
Ich habe gestern bei Ebay eine Funknachrichtenkarte aus St.Nazaire gesehen, die meine Interesse weckte, denn auf dieser Karte war das Wort "durch Funk" durch gestrichen. Ich habe dann auch meine Funknachrichtenkarten durchgesehen und siehe da, ich habe auch eine dabei. Die am selben Tag also am 06.10.1944 übermittelt wurde. Die Frage ist jetzt, wie wurde denn der Gruß übermittelt? Ich habe das Ebaylos mal als Bild angehängt. Seht mal eure Funknachrichtenkarten durch und stellt hier ggf. solch eine Karte auch mit ein.

Gruß
Bodo35
Sammelgebiete: Alle über die Monsun U-Boote und Funknachrichtenkarten aus eingeschlossenen Atlantik-Festungen. Desweiteren gute Kriegsgefangenenpost aus allen Gewahrsamsländern.

Offline Bodo35

  • Administrator
  • Feldpostamtsrat
  • *
  • Beiträge: 1647
  • Bewertung für Tausche/Verkaufen: +4/-2
  • Suche alles über die Monsun U-Boote
Re: Funknachrichtenkarte St.Nazaire 06.10.1944 nicht durch Funk?
« Antwort #1 am: 12. August 2016, 19:55:08 »
hier die andere Karte...
Sammelgebiete: Alle über die Monsun U-Boote und Funknachrichtenkarten aus eingeschlossenen Atlantik-Festungen. Desweiteren gute Kriegsgefangenenpost aus allen Gewahrsamsländern.

 

Powered by EzPortal