+-

Hauptmenü

Forum

Neuesten Beiträge

Anmeldung für die Supporter Mitgliedschaft

Statistik

Wir stellen uns vor

Nutzungs-/Allg. Geschäftsbedingungen

Datenschutzerklärung

Impressum

Usermenü

Willkommen, Gast.
Bitte einloggen oder registrieren.
 
 
 
Haben Sie Ihr Passwort vergessen?

Mitglieder Online

19 Gäste, 1 Mitglied
Arkul

Autor Thema: Beilage der Abwehr  (Gelesen 1928 mal)

Offline topstar229

  • "Supporter"
  • Feldpostoberrat
  • *
  • Beiträge: 2377
  • Bewertung für Tausche/Verkaufen: +6/-0
    • Feldpostsammelstelle
Beilage der Abwehr
« am: 23. Oktober 2007, 11:05:09 »
Schreiben eines Leutnants der Abwehr an dem Führer der Stabs-Batterie über geöffneter Post eines Soldaten der Einheit Heimat-Front mit der Bitte um Auskunft. Es handelte sich um ein Umschlag (erhalten mit Originalinhalt: Eidesstattliche Erklärung über arische Abstammung vom Polizeirevier 7 in Düsseldorf) in einem Einschreib-Umschlag (nicht mehr erhalten) an 36278 (Artillerie Regiment 225). Der Umschlag wurde mit handschriftlichem Vermerk des Abwehr Leutnants versehen. So noch nie gesehen!
« Letzte Änderung: 09. Dezember 2011, 07:31:55 von Feldpost-Admin »

 

Powered by EzPortal