+-

Hauptmenü

Forum

Neuesten Beiträge

Anmeldung für die Supporter Mitgliedschaft

Statistik

Wir stellen uns vor

Nutzungs-/Allg. Geschäftsbedingungen

Datenschutzerklärung

Impressum

Usermenü

Willkommen, Gast.
Bitte einloggen oder registrieren.
 
 
 
Haben Sie Ihr Passwort vergessen?

Mitglieder Online

15 Gäste, 1 Mitglied
leger_de

Autor Thema: Verschlußvignette - Dein Vorbild Unteroffizier im Heer - 2/44 Witebsk  (Gelesen 1161 mal)

Offline hw33175

  • "Supporter"
  • Feldpostoberinspektor
  • *
  • Beiträge: 1012
  • Bewertung für Tausche/Verkaufen: +1/-0
Hallo!
Hier 2 Fp. Briefe eines Oberleutnants bei der Fp. Nr.: 42800 = Rgts. Stab Jäg. Rgt. 51 (L) / U.: 4. Lw. Feld-Div. (L) / 3. Pz. Armee / Witebsk
1.) v. 17.2.44 Poststempel Lissa (Wartheland)
2.) v. 21.2.44 Poststempel Augsburg mit zusätzl. Briefstempel Nr. 3 der Fp. Nr.: L 49929A = Stab I Lw. Feld. Div. 3 ( Die Div. wird nach schweren Verlusten bei Witebsk auf die 4. und 6. Feld-Div. (L) verteilt.
Beide Briefe sind hinten mit der Vignette: Dein Vorbild: Unteroffizier im Heer!
versehen
HW33175

Offline fp123

  • "Supporter"
  • Feldpostoberinspektor
  • *
  • Beiträge: 1172
  • Bewertung für Tausche/Verkaufen: +5/-0
Verschlussvignette - "Pst Feind hört mit"
« Antwort #1 am: 03. Januar 2017, 18:26:38 »
Einen schönen guten Abend!

Feldpostbrief mit Inhalt.

1.9.44
FprNr. 45952
Frontleitstelle 117

auf der Rückseite ist die Verschlussvignette - "Pst Feind hört mit" angebracht.

mfg
Hans
« Letzte Änderung: 03. Januar 2017, 18:28:34 von fp123 »
Geschichte der deutschen Feldpost (1938 -1945) .....was mir gefällt.

Offline fp123

  • "Supporter"
  • Feldpostoberinspektor
  • *
  • Beiträge: 1172
  • Bewertung für Tausche/Verkaufen: +5/-0
Wer Feindsender hört, verrät sein Volk!
« Antwort #2 am: 05. März 2017, 17:56:27 »
Feldpostbrief mit Inhalt

Datum: 3.11.43
FpNr.: 42158
Einheit: Grenadier-Regiment 735
Unterstellung: 715.Inf.Div.
Einsatz: Nizza (Italien)

Wer in Deutschland sein Radio auf die Frequenz der BBC oder
anderer Auslandssender einstellte, begab sich in Gefahr.
Am 1. September 1939, am selben Tag, an dem die deutsche
Wehrmacht in Polen einmarschierte, war auch ein generelles
Abhörverbot ausländischer Sender erlassen worden.
Die "Verordnung über außerordentliche Rundfunkmaßnahmen":

"Jedes Wort, das der Gegner herübersendet, ist selbstverständlich
verlogen und dazu bestimmt, dem deutschen Volk Schaden zuzufügen."

Quelle: You are not allowed to view links. Register or Login

mfg
Hans
« Letzte Änderung: 05. März 2017, 17:59:46 von fp123 »
Geschichte der deutschen Feldpost (1938 -1945) .....was mir gefällt.

 

Powered by EzPortal