+-

Hauptmenü

Forum

Neuesten Beiträge

Anmeldung für die Supporter Mitgliedschaft

Statistik

Wir stellen uns vor

Nutzungs-/Allg. Geschäftsbedingungen

Datenschutzerklärung

Impressum

Usermenü

Willkommen, Gast.
Bitte einloggen oder registrieren.
 
 
 
Haben Sie Ihr Passwort vergessen?

Mitglieder Online

29 Gäste, 0 Mitglieder

Autor Thema: Stempel Deutsche Dienstpost Niederlande Herzogenbusch  (Gelesen 821 mal)

Offline topstar229

  • "Supporter"
  • Feldpostoberrat
  • *
  • Beiträge: 2419
  • Bewertung für Tausche/Verkaufen: +10/-1
    • Feldpostsammelstelle
Bruchschrift Ub b (wer hat Ub a?)

09717: Kommandeur der Bautruppen 103

Offline topstar229

  • "Supporter"
  • Feldpostoberrat
  • *
  • Beiträge: 2419
  • Bewertung für Tausche/Verkaufen: +10/-1
    • Feldpostsammelstelle
Re: Stempel Deutsche Dienstpost Niederlande Herzogenbusch
« Antwort #1 am: 17. Mai 2015, 12:17:43 »
Bruchschrift Ub C 22.3.44 aus dem Reserve Kriegslazarett Herzogenbusch

Offline topstar229

  • "Supporter"
  • Feldpostoberrat
  • *
  • Beiträge: 2419
  • Bewertung für Tausche/Verkaufen: +10/-1
    • Feldpostsammelstelle
Re: Stempel Deutsche Dienstpost Niederlande Herzogenbusch
« Antwort #2 am: 17. Mai 2015, 12:21:43 »
Tarnstempel qq 22.3.42.

Offline topstar229

  • "Supporter"
  • Feldpostoberrat
  • *
  • Beiträge: 2419
  • Bewertung für Tausche/Verkaufen: +10/-1
    • Feldpostsammelstelle
Re: Stempel Deutsche Dienstpost Niederlande Herzogenbusch
« Antwort #3 am: 22. März 2019, 07:52:07 »
Seit gestern endlich in meiner Sammlung! Zum 1. Mal gefunden der Rollstempel Ub u aus Herzogenbusch auf SS Feldpostpäckchen Reserve Polizei Bataillon 112 aus Tilburg.17.5.41

Offline Postschutz

  • Feldpostoberinspektor
  • *
  • Beiträge: 1486
  • Bewertung für Tausche/Verkaufen: +3/-0
Re: Stempel Deutsche Dienstpost Niederlande Herzogenbusch
« Antwort #4 am: 22. März 2019, 18:22:28 »
Hallo Topstar229,

selten sind solche Belege der Ordnungspolizei und vorallem wenn sie auch noch aus die Niederlande stammen!

Das Reserve Polizei Bataillon 112 kam etwa März 1941 nach Tilburg und wurde dann für den Ostfeldzug aus den Niederlanden abgezogen.

Gruss Postschutz
Autor des Buches "Der Feldpostverkehr der Waffen-SS im Zweiten Weltkrieg - Eine  historische und postalische Gesamtschau"

Mitautor des Buches "Der Postschutz und Postluftschutz im 3. Reich und den besetzten Gebieten"

Offline topstar229

  • "Supporter"
  • Feldpostoberrat
  • *
  • Beiträge: 2419
  • Bewertung für Tausche/Verkaufen: +10/-1
    • Feldpostsammelstelle
Re: Stempel Deutsche Dienstpost Niederlande Herzogenbusch
« Antwort #5 am: 27. Oktober 2019, 09:33:27 »
Auch ein Neuzugang: provisorischer Gummistempel mit noch ganz leicht erkennbar: fp 2a vom 20.6.40 (sehr frühe Dienstpost). Fp2a war die Dienstpoststelle Herzogenbusch. Feldpostnummer leider nicht erkennbar aber Bildeseite der Karte ist Anblick aus Roosendaal (in der Nähe von Herzogenbusch)
« Letzte Änderung: 27. Oktober 2019, 09:37:17 von topstar229 »

 

Powered by EzPortal