+-

Hauptmenü

Forum

Neuesten Beiträge

Anmeldung für die Supporter Mitgliedschaft

Statistik

Wir stellen uns vor

Nutzungs-/Allg. Geschäftsbedingungen

Datenschutzerklärung

Impressum

Usermenü

Willkommen, Gast.
Bitte einloggen oder registrieren.
 
 
 
Haben Sie Ihr Passwort vergessen?

Mitglieder Online

27 Gäste, 0 Mitglieder

Autor Thema: Lupo-Brief DFr. Heimat-Front  (Gelesen 1170 mal)

Offline Moschus

  • "Supporter"
  • Feldpostoberinspektor
  • *
  • Beiträge: 1299
  • Bewertung für Tausche/Verkaufen: +9/-4
Lupo-Brief DFr. Heimat-Front
« am: 19. Februar 2015, 12:25:35 »
Ein Lupo Fp.-Brief DF  Heimat-Front vom 20.10.43 aus
Herxheim b. Landau/Pfalz, an Fp.Nr. L-52618= Lw.Bau-Btl. 227/XI
Ein Btl. der Hiwi  (Hilfswilligen) wurde dann lettisch.

Einsatz: Schaulen  Lg.Pa. Königsberg
Wer Bitte kann mir sagen, wo genau das Schaulen lag?

Anbei das Sterbebild des im Felde gebliebenen Feldwebels.

                                                         MfG,  Moschus

Offline fp123

  • "Supporter"
  • Feldpostoberinspektor
  • *
  • Beiträge: 1197
  • Bewertung für Tausche/Verkaufen: +5/-0
Re: Lupo-Brief DFr. Heimat-Front
« Antwort #1 am: 19. Februar 2015, 18:04:12 »
Hallo Hans,

Šiauliai (Schaulen) liegt in Litauen
etwa 190 Kilometer nordwestlich
der Hauptstadt Vilnius.

Danke für Deinen Beitrag!

mfg
Hans

Quelle:
You are not allowed to view links. Register or Login



« Letzte Änderung: 19. Februar 2015, 18:10:03 von fp123 »
Geschichte der deutschen Feldpost (1938 -1945) .....was mir gefällt.

Offline Moschus

  • "Supporter"
  • Feldpostoberinspektor
  • *
  • Beiträge: 1299
  • Bewertung für Tausche/Verkaufen: +9/-4
Re: Lupo-Brief DFr. Heimat-Front
« Antwort #2 am: 19. Februar 2015, 18:27:17 »
Oh Hans,
da hätte ich auch drauf kommen können!

Trotzdem besten Dank! ;)

                                           Grüße, Hans

 

Powered by EzPortal