+-

Hauptmenü

Forum

Neuesten Beiträge

Anmeldung für die Supporter Mitgliedschaft

Statistik

Wir stellen uns vor

Nutzungs-/Allg. Geschäftsbedingungen

Datenschutzerklärung

Impressum

Usermenü

Willkommen, Gast.
Bitte einloggen oder registrieren.
 
 
 
Haben Sie Ihr Passwort vergessen?

Mitglieder Online

30 Gäste, 0 Mitglieder

Autor Thema: Stempel Deutschland erwache echt oder falsch  (Gelesen 1355 mal)

Offline name301

  • "Supporter"
  • Feldpostoberinspektor
  • *
  • Beiträge: 1171
  • Bewertung für Tausche/Verkaufen: +0/-0
Stempel Deutschland erwache echt oder falsch
« am: 24. Januar 2014, 18:14:11 »
Hallo,

habe hier einen Brief eines Oberleutnants mit dem Absender  Feldpostnummer
L 33453 = 9. Kp, Luftnachrichtenregiment 5
Briefstempel:  LGPA Berlin
Stempeldatum  3.6.41 (schwer zu lesen) Inhaltsdatum 25.5.41
Aus Inhalt: In Norwegen, Raum Stavanger.

Der Brief hat auf der Vorderseite einen runden Propagandastempel mit dem Text DEUTSCHLAND ERWACHE oder ERWACHT.
Dieser Propagandaspruch war eigentlich typisch für den Beginn der Machtergreifung Anfang /Mitte der 30iger Jahre.

Sind jemandem ähnliche Stempel mit der Propaganda aus dem Krieg bekannt?

Die Stempelfarbe könnte dem des Tagesstempels entsprechen.  Meine Tendenz geht eher zu einer Falschstempelung.

Was meint ihr?

Viele Grüße
name301


Fliegende Einheiten, Stalingrad, Kessel, Zensur, Feldpost aus 45

Offline frank9961

  • "Supporter"
  • Feldpostinspektor
  • *
  • Beiträge: 918
  • Bewertung für Tausche/Verkaufen: +3/-0
Re: Stempel Deutschland erwache echt oder falsch
« Antwort #1 am: 24. Januar 2014, 18:15:53 »
meiner Meinung nach falsch. sieht nach Gummistempel aus.
gruss frank
Ich sammle Luftfeldpost aus Russland 1942-45 und auch die geflogene Kesselpost aus Russland. Spezialgebiet Kurland.

Offline leger_de

  • "Supporter"
  • Feldpostoberinspektor
  • *
  • Beiträge: 1061
  • Bewertung für Tausche/Verkaufen: +12/-0
Re: Stempel Deutschland erwache echt oder falsch
« Antwort #2 am: 24. Januar 2014, 18:38:52 »
Ja, würde mich der Meinung von frank9961 anschließen. Vermutlich ein nachträglich aufgebrachter Stempel.
Habe ich aber genau in dieser Form noch auf keinen anderen Belegen gesehen.
Beste Grüße
Leger_de
Sammle alles zum Thema Feldpost 1939-45 inkl. Vor- und Nachläufer / Speziell Thematiken Afrika, Feldpost-Auslandsbriefverkehr, Ausländer in deutschen Diensten, Sonder-Waffen (Kleinkampf-Verbände, V-Waffen u.ä.)

 

Powered by EzPortal