+-

Hauptmenü

Forum

Neuesten Beiträge

Anmeldung für die Supporter Mitgliedschaft

Statistik

Wir stellen uns vor

Nutzungs-/Allg. Geschäftsbedingungen

Datenschutzerklärung

Impressum

Usermenü

Willkommen, Gast.
Bitte einloggen oder registrieren.
 
 
 
Haben Sie Ihr Passwort vergessen?

Mitglieder Online

9 Gäste, 0 Mitglieder

Autor Thema: R-Brief: Deutsche Dienstpost KG 40  (Gelesen 2274 mal)

Offline Moschus

  • "Supporter"
  • Feldpostoberinspektor
  • *
  • Beiträge: 1328
  • Bewertung für Tausche/Verkaufen: +9/-4
R-Brief: Deutsche Dienstpost KG 40
« am: 18. Januar 2014, 22:48:26 »
Hier ein Einschreiben mit R-Zettel- Deutsche Dienstpost vom 10.10.41
mit stummen Tage-Stempel Form 26 UB -A- (26H0102-Utz) Lg.Pa. Amsterdamm.
Einheit: FpNr. L 33746= 6.Staff. KG 40 (Do217)
Einsatz: Kampf gegen feindl. Seeziele im Atlantik (Lfl.3) Fl.Füh. Atlantik.

                                                                              Grüße, Moschus

Offline topstar229

  • "Supporter"
  • Feldpostdirektor
  • *
  • Beiträge: 2760
  • Bewertung für Tausche/Verkaufen: +11/-1
Re: R-Brief: Deutsche Dienstpost KG 40
« Antwort #1 am: 19. Januar 2014, 18:17:58 »
Der Tarnstempel wurde  verwendet in Amersfoort. Dat stimmt auch mit der Kennzeichnung Fp 1d überein. Die gehörte auch Amersfoort.

Der Stempel wurde übrigens ab Anfang 1945 in der neu gegründete Dienststelle Baarn benutzt.
« Letzte Änderung: 19. Januar 2014, 18:19:29 von topstar229 »

Offline Moschus

  • "Supporter"
  • Feldpostoberinspektor
  • *
  • Beiträge: 1328
  • Bewertung für Tausche/Verkaufen: +9/-4
Re: R-Brief: Deutsche Dienstpost KG 40
« Antwort #2 am: 19. Januar 2014, 20:24:50 »
Hallo topstar229,
gut, das Du den R-Zettel Stempel ansprichst, denn lt. K-H Utz stumme Stempel
stimmt das mit dem Ort überein.
Ich danke Dir.
                                                    Grüße,  Moschus

 

Powered by EzPortal