+-

Hauptmenü

Forum

Neuesten Beiträge

Anmeldung für die Supporter Mitgliedschaft

Statistik

Wir stellen uns vor

Nutzungs-/Allg. Geschäftsbedingungen

Datenschutzerklärung

Impressum

Usermenü

Willkommen, Gast.
Bitte einloggen oder registrieren.
 
 
 
Haben Sie Ihr Passwort vergessen?

Mitglieder Online

13 Gäste, 0 Mitglieder

Autor Thema: Feldpostgüterwagen von polnischen Banditen beraubt... Klebezettel  (Gelesen 2946 mal)

Offline name301

  • "Supporter"
  • Feldpostoberinspektor
  • *
  • Beiträge: 1152
  • Bewertung für Tausche/Verkaufen: +0/-0
Hier ein Brief mit Tagesstempel 8.10.41 (?) eines Soldaten mit dem Absender 06896 = Regimentsstab Infanterieregiment 432 (131. Inf. Division, eingesetzt in Russland)

Rückseitig ein interessanter Aufkleber, der darauf hinweist, dass der "Feldpostgüterwagen von polnischen Banditen beraubt" wurde.

Im Handbuch wohl unter Verzögerungen und Beschädigungen einzuordnen.
Wieder ein neuer Zettel, denn im neuen Handbuch sind ja jetzt schon reichlich neue Hinweisstempel und- Zettel aufgeführt.
Fliegende Einheiten, Stalingrad, Kessel, Zensur, Feldpost aus 45

Offline Bodo35

  • Administrator
  • Feldpostamtsrat
  • *
  • Beiträge: 1588
  • Bewertung für Tausche/Verkaufen: +3/-2
  • Suche alles über die Monsun U-Boote
Re:Feldpostgüterwagen von polnischen Banditen beraubt... Klebezettel
« Antwort #1 am: 08. November 2009, 06:01:01 »
Sehr schöner und nicht häufiger Zusatz. Gratuliere.
"S." steht in diesem falle wohl für Stuttgart.
Sammelgebiete: Alle über die Monsun U-Boote und Funknachrichtenkarten aus eingeschlossenen Atlantik-Festungen. Desweiteren gute Kriegsgefangenenpost aus allen Gewahrsamsländern.

Offline Postschutz

  • Feldpostoberinspektor
  • *
  • Beiträge: 1486
  • Bewertung für Tausche/Verkaufen: +3/-0
Re:Feldpostgüterwagen von polnischen Banditen beraubt... Klebezettel
« Antwort #2 am: 08. November 2009, 11:41:33 »
Solch einen Klebezettel war mir auch nicht bekannt?!
Toll das immer neues auftaucht! Gratuliere.

Postschutz.
Autor des Buches "Der Feldpostverkehr der Waffen-SS im Zweiten Weltkrieg - Eine  historische und postalische Gesamtschau"

Mitautor des Buches "Der Postschutz und Postluftschutz im 3. Reich und den besetzten Gebieten"

Offline Feldpostleitstelle

  • "Supporter"
  • Feldpostsekretär
  • *
  • Beiträge: 720
  • Bewertung für Tausche/Verkaufen: +0/-0
  • Feldpostleitstelle
Re:Feldpostgüterwagen von polnischen Banditen beraubt... Klebezettel
« Antwort #3 am: 08. November 2009, 15:38:34 »
Hallo

ganz toller Aufkleber.
Diesen Zettel bringe ich im neuen ARGE Rundbrief im Januar.
 
Gruß
Feldpostleitstelle
(gleichzeitig Redaktion ARGE Feldpost)
« Letzte Änderung: 11. November 2009, 15:26:29 von Feldpostleitstelle »
Karl-Heinz Utz
Mein Sammelgebiet die "Stummen Stempel" der Feldpost
und Heimatsammlung alles von der SS-Kaserne Ellwangen

Offline frank9961

  • "Supporter"
  • Feldpostinspektor
  • *
  • Beiträge: 866
  • Bewertung für Tausche/Verkaufen: +3/-0
Re:Feldpostgüterwagen von polnischen Banditen beraubt... Klebezettel
« Antwort #4 am: 08. November 2009, 16:51:47 »
saugut. kenne ich bis jetzt auch nicht.
gruss frank
Ich sammle Luftfeldpost aus Russland 1942-45 und auch die geflogene Kesselpost aus Russland. Spezialgebiet Kurland.

Hjolldar

  • Gast
Re: Feldpostgüterwagen von polnischen Banditen beraubt... Klebezettel
« Antwort #5 am: 11. Dezember 2014, 15:24:15 »
Hallo,

anhand der genannten Feldpostnummer 06896 habe ich diesen Thread, der ja nun schon ein paar Jahre zurückliegt, gefunden.
Rein zufällig ist das die Feldpost nr. meines Urgroßvaters  :o, der dann im Krieg gefallen ist.

Gibt es diesen Brief noch? Ich hätte Interesse an weiteren Informationen über diesen Brief.
Gäbe es die Möglichkeit den Brief zu bekommen oder zu scannen?

Viele Grüße,
Hjolldar.

Offline name301

  • "Supporter"
  • Feldpostoberinspektor
  • *
  • Beiträge: 1152
  • Bewertung für Tausche/Verkaufen: +0/-0
Re: Feldpostgüterwagen von polnischen Banditen beraubt... Klebezettel
« Antwort #6 am: 13. Dezember 2014, 10:10:57 »
Guten Morgen,

den Brief gibt es noch. Ich habe ihn als Einzelstück ohne Inhalt erworben.

Viele Grüße
name301
Fliegende Einheiten, Stalingrad, Kessel, Zensur, Feldpost aus 45

Hjolldar

  • Gast
Re: Feldpostgüterwagen von polnischen Banditen beraubt... Klebezettel
« Antwort #7 am: 15. Dezember 2014, 10:12:50 »
Ach, ist ja schade, dass der Inhalt weg ist.
Wäre es möglich, einen Scan von dem Umschlag zu bekommen?

Denn nachdem mein Urgroßvater im Krieg gefallen ist, und seine
Familie dann aus Schlesien flüchten musste, ist leider alles von
ihm verloren gegangen. Der Umschlag wäre zumindest ein
handschiftliches Dokument. :-)

Vielen Dank schon mal und viele Grüße.
« Letzte Änderung: 15. Dezember 2014, 10:26:53 von Hjolldar »

 

Powered by EzPortal