+-

Hauptmenü

Forum

Neuesten Beiträge

Anmeldung für die Supporter Mitgliedschaft

Statistik

Wir stellen uns vor

Nutzungs-/Allg. Geschäftsbedingungen

Datenschutzerklärung

Impressum

Usermenü

Willkommen, Gast.
Bitte einloggen oder registrieren.
 
 
 
Haben Sie Ihr Passwort vergessen?

Mitglieder Online

15 Gäste, 0 Mitglieder

Autor Thema: Der HEERESFELDPOSTMEISTER!  (Gelesen 4374 mal)

Offline Postschutz

  • Feldpostoberinspektor
  • *
  • Beiträge: 1486
  • Bewertung für Tausche/Verkaufen: +3/-0
Der HEERESFELDPOSTMEISTER!
« am: 11. Oktober 2008, 20:14:36 »

Als Fuhrungsspitze innerhalb der deutschen Feldpost fungierte der Heeresfeldpostmeister.
Er stand im Range eines Ministerialdirektors (Reichspost) und im militarischer Rang war er Generalleutnant.
Am 24. August 1939 erhält der Präsident der Reichspostdirektion Köln, Karl Ziegler, den Gestellungsbefehl als Heeresfeldpostmeister.
Der Heeresfeldpostmeister war Fachvorgesetzter aller Feldpostdienststellen!
Er hatte den gesamten Feldpostdienst nach Weisung des Generalquartiermeisters und den posttechnischen Anordnungen des Reichspostministers zu leiten.
Zudem war er verantwortlich fur die laufende Berichtung und Herausgabe der Feldpostubersicht.
Der Heeresfeldpostmeister war Gruppenleiter im Stabe des Generalquartiermeisters beim OKH.
Die Geschaftverteilung der Gruppe Feldpost beim Generalquartiermeister (OKH) sah wie folgt aus:

Gruppenleiter: Der Heeresfeldpostmeister (Karl Ziegler August 1939 bis Mai 1945).
Sachgebiet I:
Gliederung, Einsatz und Verschiebung der Feldposteinheiten und -Dienststellen, praktischer Feldpostdienst.
Sachgebiet Ia:
Gliederung, Einsatz, praktischer Feldpostdienst.
Sachgebiet Ib:
Postverbindungen, Postleitpunkte.
Sachgebiet II:
Feldpostpersonal (Ersatz, Verstärkung, Besoldung, Verpflegung, Unterkunft usw.), Feldpostausrüstung (Beschaffung, Instandhaltung, Ergänzung), Kraftfahrzeuge, Kassen- und Rechnungswesen.
Sachgebiet IIa:
Geschäftsbetrieb bei der Dienststelle Heeresfeldpostmeister.
Sachgebiet IIb:
Personalangelegenheiten.
Sachgebiet IIc:
Kassen- und Rechnungswesen, Ausrüstung, Kraftfahrzeuge.
Sachgebiet III:
Feldpostübersichten, Postversorgung der Luftwaffe, Kriegsmarine und der Kriegsgefangenen, Angelegenheiten des zivilen Postdienstes in den besetzten Gebieten, Nachforschungen und Beschwerden, Mitwirkung bei laufenden Fragen des praktischen Feldpostdienstes.
Sachgebiet IIIa:
Berichtigungsstelle für die Feldpostübersichten im Reichspostministerium.
Sachgebiet IIIb:
Nachforschungen, Beschwerden.
Sachgebiet IIIc:
Berichtigung der Feldpostübersichten der Dienststelle HFpM.

Der Stab des Heeresfeldpostmeisters bestand jedoch zu keiner Zeit aus mehr als 20 Mann!

Quellen:Die deutsche Feldpost im Zweiten Weltkrieg-Archiv fur dt.Postgeschichte
Die deutsche Feldpost Organisation und Ausrustung-Horst Hinrichsen und You are not allowed to view links. Register or Login der Wehrmacht


Gruss wima690.
Autor des Buches "Der Feldpostverkehr der Waffen-SS im Zweiten Weltkrieg - Eine  historische und postalische Gesamtschau"

Mitautor des Buches "Der Postschutz und Postluftschutz im 3. Reich und den besetzten Gebieten"

Offline Postschutz

  • Feldpostoberinspektor
  • *
  • Beiträge: 1486
  • Bewertung für Tausche/Verkaufen: +3/-0
Re: Der HEERESFELDPOSTMEISTER!
« Antwort #1 am: 11. Oktober 2008, 20:16:35 »
Ein seltener mit Kurier besorgter Feldpostbrief des Heeresfeldpostmeisters Karl Ziegler!
Ruckseitig hat der Brief einen schonen Dienstsiegel.

wima690
Autor des Buches "Der Feldpostverkehr der Waffen-SS im Zweiten Weltkrieg - Eine  historische und postalische Gesamtschau"

Mitautor des Buches "Der Postschutz und Postluftschutz im 3. Reich und den besetzten Gebieten"

Offline Postschutz

  • Feldpostoberinspektor
  • *
  • Beiträge: 1486
  • Bewertung für Tausche/Verkaufen: +3/-0
Re: Der HEERESFELDPOSTMEISTER!
« Antwort #2 am: 11. Oktober 2008, 20:17:11 »
und hier den Dienstsiegel........
Autor des Buches "Der Feldpostverkehr der Waffen-SS im Zweiten Weltkrieg - Eine  historische und postalische Gesamtschau"

Mitautor des Buches "Der Postschutz und Postluftschutz im 3. Reich und den besetzten Gebieten"

Offline Postschutz

  • Feldpostoberinspektor
  • *
  • Beiträge: 1486
  • Bewertung für Tausche/Verkaufen: +3/-0
Re: Der HEERESFELDPOSTMEISTER!
« Antwort #3 am: 11. Oktober 2008, 20:19:29 »
Ein foto des Heeresfeldpostmeisters.
Zweiter von Links, das ist Karl Ziegler.

wima690
Autor des Buches "Der Feldpostverkehr der Waffen-SS im Zweiten Weltkrieg - Eine  historische und postalische Gesamtschau"

Mitautor des Buches "Der Postschutz und Postluftschutz im 3. Reich und den besetzten Gebieten"

Offline Postschutz

  • Feldpostoberinspektor
  • *
  • Beiträge: 1486
  • Bewertung für Tausche/Verkaufen: +3/-0
Re: Der HEERESFELDPOSTMEISTER!
« Antwort #4 am: 12. Oktober 2008, 11:48:05 »
Heeresfeldpostmeister Karl Ziegler (1878-1952).

Autor des Buches "Der Feldpostverkehr der Waffen-SS im Zweiten Weltkrieg - Eine  historische und postalische Gesamtschau"

Mitautor des Buches "Der Postschutz und Postluftschutz im 3. Reich und den besetzten Gebieten"

Offline Postschutz

  • Feldpostoberinspektor
  • *
  • Beiträge: 1486
  • Bewertung für Tausche/Verkaufen: +3/-0
Re: Der HEERESFELDPOSTMEISTER!
« Antwort #5 am: 12. Oktober 2008, 13:07:38 »
Hier ein personliches Schreiben vom Heeresfeldpostmeister Karl ZIegler (mit Original Unterschrift!) an den Armeefeldpostmeister Ost Bruno Schmitt.
Der Brief, geschrieben am 24.07.1941, wurde wiederum mit Kurier besorgt.
Mann beachte die Feldpostnummer 21580= General Quartiermeister beim OKH.

wima690


Suche / Sammele alles von den Sonderverbande der Wehrmacht (Brandenburger / Verband 287-288-Bergmann / Hermann Goring Verbände / Waffen-SS / Bewährungseinheiten / Verband Grossdeutschland).

Autor des Buches "Der Feldpostverkehr der Waffen-SS im Zweiten Weltkrieg - Eine  historische und postalische Gesamtschau"

Mitautor des Buches "Der Postschutz und Postluftschutz im 3. Reich und den besetzten Gebieten"

Offline Feldpostmeister_at

  • Feldpostinspektor
  • *
  • Beiträge: 968
  • Bewertung für Tausche/Verkaufen: +0/-0
Re: Der HEERESFELDPOSTMEISTER!
« Antwort #6 am: 17. November 2019, 09:52:27 »

Guten Tag!

Der Stellvertreter von Heeresfeldpostmeister Ziegler war

Dr. Werner Seebaß, Feldoberpostdirektor

*7.8.1894
†18.3.1969

Quelle:
NARA T312 R1625
Nachrichtenblatt VHP,1969 Heft 2

MfG
Feldpostmeister_at


Feldpostmeister_at

 

Powered by EzPortal