+-

Hauptmenü

Forum

Neuesten Beiträge

Anmeldung für die Supporter Mitgliedschaft

Statistik

Wir stellen uns vor

Nutzungs-/Allg. Geschäftsbedingungen

Datenschutzerklärung

Impressum

Usermenü

Willkommen, Gast.
Bitte einloggen oder registrieren.
 
 
 
Haben Sie Ihr Passwort vergessen?

Mitglieder Online

28 Gäste, 0 Mitglieder

Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 ... 5
1
Heimkehrerpost / Re: Entlassungslager für Heimkehrer in Deutschland
« Letzter Beitrag von Meyer Werner am 23. April 2016, 13:52:42 »
Hallo,

Noch ein Brief eines Heimkehrers aus der Landeskrankenanstalt Bad Pyramont vom 22.11.49
S.438 Nr.2 (mit Notopfer) im Handbuch
Gruß
Werner
2
Heimkehrerpost / Re: Entlassungslager für Heimkehrer in Deutschland
« Letzter Beitrag von Meyer Werner am 23. April 2016, 13:39:08 »
Hallo,

Hier ein Brief eines Heimkehrers aus dem Kurheim Alexanderbad vom 28.10.49
Seite 438 Nr.1 im Handbuch

Gruß Werner
3
Heimkehrerpost / Re: Entlassungslager für Heimkehrer in Deutschland - Glöwen -
« Letzter Beitrag von hw33175 am 19. Oktober 2014, 12:10:52 »
Hallo!
Hier eine Postkarte aus dem Quarantänelager Glöwen (Westprignitz) v. 20.4.48 nach Berlin mit Aufdruck: Heimkehrerpost / Gebührenfrei!

HW33175
4
Heimkehrerpost / Re: WASt unter französischer Hoheit!
« Letzter Beitrag von Meyer Werner am 23. März 2013, 23:55:26 »
Hallo,
Hier noch ein Vordruck der Marine-Personal-Dokumenten Zentrale. Auf der Rückseite mit Bezug zur Abwicklungsstelle in Berlin.Der Gefreite war auf dem U-Boot 66 (Siehe in der Betreffzeile links oben)und sank mit diesem am 6.5.44 im Mittelatlantik westlich der Capverdischen Inseln (Siehe Vordruck Deutsche Dienststelle)
Gruß Werner
5
Heimkehrerpost / Re: Entlassungslager für Heimkehrer in Deutschland
« Letzter Beitrag von Sprotte am 27. November 2011, 12:47:13 »
Oh ja :-[
Ist mir noch garnicht augefallen,uups.


Gruß Martin.
6
Heimkehrerpost / Re: Entlassungslager für Heimkehrer in Deutschland
« Letzter Beitrag von Bodo35 am 27. November 2011, 12:37:35 »
Ein sehr schöner halbaptierter Stempel  Leipzig
abtierter Teil: "Reichsmessestadt"

Gruß
Bodo35
7
Heimkehrerpost / Re: Entlassungslager für Heimkehrer in Deutschland
« Letzter Beitrag von Sprotte am 27. November 2011, 11:16:54 »
11-01-47 und 13-01-47 von Oschersleben nach Leipzig 106er Kaserne.

An Absender zurück-Empfänger entlassen. 
8
Heimkehrerpost / Re: Entlassungslager für Heimkehrer in Deutschland
« Letzter Beitrag von Sprotte am 27. November 2011, 11:10:26 »
Hier ein Beleg vom Quarantäne- und Entlassungslager Leipzig.
106er Kaserne Georg Schumannstrasse 30-12-46.
9
Heimkehrerpost / Re: Entlassungslager für Heimkehrer in Deutschland
« Letzter Beitrag von Bodo35 am 02. März 2011, 17:57:13 »
Nicht für alle Heimkehrer ging es gleich nach Hause. Viele nahmen den Weg über Heilanstalten oder Kurlazarette um dann als "Mensch" nach Hause zu kommen.

Hier ein Brief eines Heimkehrers aus der Provinzial-Heilanstalt Gütersloh vom 22.06.1949.

Gruß
Bodo35
10
Heimkehrerpost / Re: Entlassungslager für Heimkehrer in Deutschland
« Letzter Beitrag von Bodo35 am 02. März 2011, 17:48:11 »
Hier eine Vordruckkarte des Hilfswerkes der Evangelischen Kirche in Deutschland eines Russland-Heimkehrers aus dem Heimkehrerlager "Waldschenke" in Hersfeld mit Tagesstempel  (16)Hersfeld vom 24.11.1948.

Aus dem Inhalt:"Die für mich sehr schlimme Zeit ist überstanden.;...;Jetzt bin ich aber glücklich in Deutschland der Westzohne. Ein glück das unbeschreiblich ist. Und in zwei Tagen bin ich bei meinen Lieben...;"

Gruß
Bodo35
Seiten: [1] 2 3 ... 5
Powered by EzPortal